Fußball News

kicker online: Fußball News

Schmelzer: "In der zweiten Halbzeit nur wild" (Mi, 18 Okt 2017)
Nur 1:1 in Nikosia - das hatten sich die Dortmunder anders vorgestellt. Zwei Siege in den Duellen mit den Zyprern hatten die Chancen auf den Achtelfinaleinzug wieder vergrößern sollen, nun kam alles anders. Daran konnte auch Comebacker Marcel Schmelzer nichts ändern, der ebenso wie sein Trainer klare Worte fand. Torhüter Roman Bürki stärkten beide aber bedingungslos den Rücken trotz eines folgenschweren Doppelfehlers.
>> mehr lesen

Hasenhüttl: "Da muss ich sagen: Respekt" (Di, 17 Okt 2017)
Nach Abpfiff versammelte Ralph Hasenhüttl seine siegreiche Mannschaft in einem Kreis auf dem Spielfeld und redete auf das Team ein. Anschließend feierten sowohl Spieler als auch Trainer den ersten Champions-League-Sieg der Vereinsgeschichte. Dass das Ergebnis den Spielverlauf nicht wirklich widerspiegelte, kümmerte letztlich niemanden. Jedoch übte der Trainer trotz allen Lobes auch Kritik.
>> mehr lesen

Hasenhüttl: "Hatten sehr viel Speed" (Di, 17 Okt 2017)
So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams ...
>> mehr lesen

Schwarz greift bei Öztunali und Brosinski ein (Di, 17 Okt 2017)
Es war eine heiße Trainingseinheit an diesem Dienstag beim 1. FSV Mainz 05. Trainer Sandro Schwarz, der seinen 39. Geburtstag feierte, durfte großes Engagement seiner Schützlinge beobachten - er hatte aber auch einen Konflikt zu moderieren: Levin Öztunali und Daniel Brosinski krachten aneinander.
>> mehr lesen

Leipzigs erster Königsklassen-Streich - BVB enttäuscht (Di, 17 Okt 2017)
Borussia Dortmund kam nach zwei Auftaktniederlagen im dritten Gruppenspiel bei APOEL Nikosia nicht über ein 1:1 hinaus, das Achtelfinale ist in weite Ferne gerückt. Real und Tottenham trennten sich im Parallelspiel der Gruppe H ebenfalls unentschieden. RB Leipzig feierte den ersten Sieg in seiner Debütsaison in der Champions League und zieht am FC Porto vorbei. Makellos bleibt Besiktas, drittes Spiel, dritter Sieg. Die gleiche Bilanz weist ManCity auf, das Neapel im "Gipfeltreffen" der Gruppe F bezwang. Ein Schützenfest feierte Jürgen Klopps Liverpool.
>> mehr lesen

Bilder: CR7, Forsberg & Co. - vom Abendlicht ins Rampenlicht (Di, 17 Okt 2017)
Am 3. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase 2017/18 waren hochinteressante Paarungen angesetzt: So duellierten sich zum Beispiel schussgewaltige Mannschaften wie Manchester City oder Napoli, während in Madrid der Kracher zwischen Real und Tottenham stieg. Aus deutscher Sicht an jedem Dienstagabend dabei: Dortmund (bei APOEL Nikosia) und Leipzig (gegen Porto). Hier die Bilder zu den Spielen...
>> mehr lesen

Storck ist nicht mehr ungarischer Nationalcoach (Di, 17 Okt 2017)
Bernd Storck ist nicht mehr Trainer der ungarischen Nationalmannschaft. Der 54-Jährige und der ungarische Verband (MLSZ) einigten sich nach der verpassten Qualifikation für die WM 2018 in Russland darauf, getrennte Wege zu gehen. Storck war seit Sommer 2015 Nationalcoach Ungarns und führte die Magyaren zur EURO 2016 in Frankreich.
>> mehr lesen

"Großer Test" für Celtic - ohne Simunovic (Di, 17 Okt 2017)
Am Mittwochabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) geht es für Celtic Glasgow nach München, in der Allianz-Arena wartet im Rahmen der Champions League der FC Bayern auf die Schotten. "Ein großer Test", versichert Trainer Brendan Rodgers, der aber nicht kampflos mit seinem Team die Zähler abliefern will.
>> mehr lesen

Didavi, der Teilzeit-Topscorer (Di, 17 Okt 2017)
Es ist schon kurios. Der VfL Wolfsburg hat auch in dieser Saison arge Probleme, Tore zu schießen, nach acht Spieltagen sind erst acht Treffer notiert. Und doch hat Daniel Didavi, der an fünf dieser Treffer (drei Tore, zwei Vorlagen) direkt beteiligt war, bei Neu-Trainer Martin Schmidt einen schweren Stand. Bei Vorgänger Andries Jonker gesetzt, ist Didavi aktuell nur Teilzeitarbeiter.
>> mehr lesen

Absprache hin oder her: Engländer enttäuscht vom BVB (Di, 17 Okt 2017)
Am heutigen Dienstag hat sich England für das Viertelfinale der U-17-WM qualifiziert. Allerdings ohne Leistungsträger Jadon Sancho. Der befindet sich auf Zypern, wo er mit der U19 von Borussia Dortmund in der Youth League bei APOEL Nikosia antrat. Die Engländer sind davon nicht begeistert - es gab allerdings eine klare Absprache.
>> mehr lesen

1860 verurteilt Fans für Abbrennen von Pyrotechnik (Di, 17 Okt 2017)
Weit über 8000 Löwen-Fans hatten in Augsburg für eine tolle Kulisse gesorgt - bis im Fanblock plötzlich Pyrotechnik abgebrannt wurde. Die Vereinsführung des TSV 1860 München verurteilte das Fehlverhalten einiger seiner Anhänger am Dienstag scharf.
>> mehr lesen

Abergläubischer Strasser: "Diese Mannschaft ist besser" (Di, 17 Okt 2017)
Zwei Spiele, vier Punkte: Der Einstand von Jeff Strasser als Trainer beim 1. FC Kaiserslautern ist geglückt. Unter der Leitung des Luxemburgers bestanden die Roten Teufel auch am vergangenen Freitagabend beim FC St. Pauli und entführten einen Punkt aus der Hansestadt. Trotzdem fiel der FCK am Sonntag durch den Sieg der SpVgg Greuther Fürth (2:1 gegen Aue) auf den letzten Rang zurück. Es warten wichtige Spiele auf die Pfälzer.
>> mehr lesen

Fabian: "Ich möchte mir den WM-Traum erfüllen" (Di, 17 Okt 2017)
Rund zwei Monate nach seiner Operation an der Lendenwirbelsäule geht es Marco Fabian merklich besser. "Die Schmerzen sind komplett weg", sagte er am Dienstag. Die Hoffnung lebt, noch in diesem Jahr auf die Bundesliga-Bühne zurückzukehren. Spätestens Anfang 2018 will er wieder voll dabei sein, auch um sich den Traum von der Teilnahme mit Mexiko an der Weltmeisterschaft 2018 erfüllen zu können.
>> mehr lesen

"Wahnsinn": Machtwinner Domaschke verdient sich Lob (Di, 17 Okt 2017)
Mit einem 0:1-Sieg beim SV Wehen Wiesbaden hat der SV Meppen am vergangenen Wochenende den fünften Saisonsieg eingefahren. Das einzige Tor des Tages erzielte Benjamin Girth kurz vor der Pause - zum Matchwinner wurde aber ein anderer: Nach dem Schlusspfiff bekam Torhüter Erik Domaschke ein besonderes Lob.
>> mehr lesen

Pizarro vor Werder: "Ich würde nicht jubeln" (Di, 17 Okt 2017)
Teammanager Max Vollmar schüttelte den Kopf und Claudio Pizarro schaute traurig aus der Wäsche. Der Peruaner hatte Vollmar gebeten, alles zu versuchen, ihn noch auf die Spielberechtigungsliste für die Europa League zu bekommen - vergebens. "Es ist bitter, in dieser Situation nicht dabei zu sein", so Kölns Hoffnungsträger, der in den Tagen, in denen die Mannschaft im weißrussischen Baryssau weilt, alleine am Geißbockheim trainiert.
>> mehr lesen

Eindeutige Positiv-Bilanz, aber Heidel warnt vor Mainz (Di, 17 Okt 2017)
Wenn jemand über Stärken und Schwächen des FSV Mainz 05 ganz genau Bescheid weiß, dann ist es Christian Heidel. Knapp ein Vierteljahrhundert war er in Diensten der Rheinhessen tätig, ehe er 2016 Sportvorstand bei Schalke 04 wurde. Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub am Freitag mahnt der S04-Manager zur Vorsicht: "Sie haben momentan einen Lauf." Der Blick auf die bisherige Bilanz spricht hingegen eindeutig für die Königsblauen, bei denen Thilo Kehrer zum Start in die Trainingswoche am Dienstag auf dem Feld fehlte.
>> mehr lesen

Leicester City trennt sich von Shakespeare (Di, 17 Okt 2017)
Der ehemalige Premier-League-Champion Leicester City hat sich von Trainer Craig Shakespeare getrennt - nur drei Monate nach seiner langfristigen Verlängerung.
>> mehr lesen

Kalous Forderung: "Wir müssen gewinnen" (Di, 17 Okt 2017)
Nach dem schwachen Start in den Wettbewerb steht Hertha BSC unter Druck - das weiß auch Stürmer Salomon Kalou vor dem Europa-League-Trip in die Ukraine, der am Mittwochmorgen beginnt: "Wir müssen gewinnen, weil wir das Ziel haben, die nächste Runde zu erreichen." Allerdings ist die vermeintlich lösbare Aufgabe in Lwiw gegen den ukrainischen Tabellen-Siebten Sorja Luhansk am Donnerstag (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) durchaus eine Herausforderung. Ausfallen wird Keeper Thomas Kraft, für den Rune Jarstein im Tor steht. Anders als Kraft steht Kapitän Vedad Ibisevic wieder im Training.
>> mehr lesen

Grgic hofft auf eine neue Chance (Di, 17 Okt 2017)
Im Sommer war er so gut wie weg. Abgeschoben von der sportlichen Führung, die den Kader verschlanken wollte. Doch Anto Grgic fand keinen Abnehmer, zumal sich der Mittelfeldspieler auch noch eine Fußverletzung zugezogen hatte. Jetzt ist er zurück, fit und hat Hoffnung, doch wieder eine Chance in der Bundesliga zu bekommen.
>> mehr lesen

Herrlich über Aranguiz: "Es sieht sehr gut aus" (Di, 17 Okt 2017)
Sein Einsatz im Länderspiel in Brasilien sorgte bei Bayer Leverkusen für Ärger. Nachdem Charles Aranguiz vor einer Woche trotz eines nicht komplett verheilten Faserrisses in der Wade für Chile gespielt hatte, fehlte er am Sonntag gegen Wolfsburg. Jetzt hofft sein Trainer auf ein Comeback des Antreibers in Gladbach.
>> mehr lesen

Testxt

... lade Modul ...
Counter